Tiermanagement weltweit

desert-work

Alle Berater von InGrip-Consulting haben Erfahrung in Tierkontroll-Arbeiten oft großen Maßstabes aus zahlreichen Projekten in verschiedensten Teilen der Welt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bekämpfung von absichtlich oder versehentlich durch den Menschen verschleppten Tierarten, die den neu erreichten Lebensraum nun massiv schädigen. Dabei stellen vor allem die Bekämpfungen von ganzen Nagetierpopulationen, oft auf weiten Flächen, sowie das Management verwilderter Haustiere einen festen Teil der Firmenarbeit dar.

Neben der erfolgreichen Erledigung aller Aufträge – immer in effektivster Weise, kürzest möglicher Zeit und für den Kunden ökonomischster Art – ist für InGrip-Consulting vor allem jedes einzelne Tier als Lebewesen Mittelpunkt der Arbeit.

Das Tier im Mittelpunkt

snake

Wir betrachten jedes Tier als gleichberechtigtes Individuum und einzigartiges Lebewesen. Deswegen ist die absolut professionelle Kontrolle eines jeden einzelnen Tieres, und erst recht einer ganzen Population, unbedingte Grundlage und Vorraussetzung jeglicher Arbeit und Planung in der Firma. InGrip-Consulting hält sich streng an alle ethischen Codes bzw. Übereinkommen anerkannter Autoritäten oder Organisationen, die mittlerweile in diesem Arbeitsfeld international verbindliche Standards geschaffen haben. Die Firma operiert immer unter absoluter Beachtung der jeweiligen Gesetzeslage im Arbeitsland. Ebenso werden die kulturellen, ethnologischen oder religiösen Verhältnisse, Traditionen bzw. Grundsätze der Menschen oder Administrationen in diesen Ländern genauestens beachtet und alles Personal entsprechend vorbereitet.

Wen beraten wir?

zoo

Durch eine gewissenhafte, eigenständige, aber auch mit dem Alltag der Kunden kompatible Erledigung aller Wünsche oder Aufträge ist ein Kreis von Klienten entstanden, der sich in großer Vielfalt über bereits vier Kontinente erstreckt.

Zum Schutz der Interessen unserer Kunden werden Identitäten nicht bekannt gemacht. Unter ihnen befinden sich:

  • 5-Sterne Unterkünfte internationaler Hotelgruppen
  • Renommierte Tauchbasen
  • Ökologisch ausgerichtete Inselressorts
  • Große Europäische Investment- und Immobiliengesellschaften
  • Großbaugesellschaften und Infrastruktur-Unternehmen
  • Deutsche Regierungsstiftungen und Bundesämter
  • Private und auch städtische Zoologische Gärten Europas und Asiens
  • Nichtöffentliche Zoologische Sammlungen im Mittleren Osten
  • Rettungszentren für hochbedrohte Wildtiere in den Tropen
  • Internationale staatliche und nichtstaatliche Naturschutzorganisationen
  • Schutzgebietsverwaltungen in Europa, Asien und Lateinamerika
  • Internationale Universitäten und deren Forschungseinrichtungen
  • Regierungen und deren Ministerien in Ländern Südostasiens, Europas und der Karibik
arriving-at-island

Jede Anfrage und jeder Auftrag wird immer individuell gesehen. Egal ob genereller Wunsch oder spezifisches Problem – eine Standardabfertigung gibt es bei InGrip-Consulting nicht. Alle Anliegen werden grundsätzlich erst einmal absolut diskret und vertraulich gehandhabt. Auf Wunsch wird ohne Fragen selbstverständlich auch auf Dauer strengste Vertraulichkeit gewährt. Die Interessenten bekommen umgehend erste Lösungsvorschläge präsentiert und Details dazu erklärt. Unsere Erfahrung macht es dabei fast immer möglich, einen an die existierenden Vorstellungen der Kunden angepassten Weg zur Problembeseitigung zu finden. Dem Auftraggeber oder seinen Interessenvertretern garantiert von Beginn an eine stets aktualisierte und detaillierte Berichterstattung absolute Transparenz bezüglich jeglicher Fortschritte und Entwicklungen.

Die von InGrip-Consulting und ihren Beratern aufgebauten vielfältigen Kontakte zu weiteren Spezialisten in aller Welt sichern dem Klienten im Falle raschen Handlungsbedarfes stets eine schnelle aber ökonomische Materiallieferung bzw. Bereitstellung von Personal. Die Erfahrung unserer Berater und ihr Spezialwissen über die verschiedensten Tiere, deren Management-Techniken, die Arbeitsweise großer Organisationen, die komplexen Hintergründe des Betriebs von Zoologischen Gärten sowie die Kenntnisse aus dem breiten Feld des internationalen Natur- und Artenschutzes sichern das Fundament unserer Firma. Darüber hinaus erbrachte dieses Wissen unseren Beratern auch die Nominierung in diverse Spezialistengruppen internationaler Naturschutzvereinigungen, taxonomischer Beratergruppen von Zooverbänden und teils selbst koordinierende Posten in Natur- und Artenschutzprojekten.

Solche internationalen Kontakte bilden ein starkes Netzwerk möglicher Kooperationspartner und wichtiger Informationsquellen, dessen Potential auf Wunsch des Kunden jederzeit von InGrip-Consulting für den Auftraggeber genutzt werden kann. Ein solcher Rückhalt ist eine Qualitätsgarantie für den Fall, dass die Fachleute von InGrip-Consulting selbst einmal an Ihre – natürlich auch existierenden – Wissensgrenzen stoßen. Im Expertenpool würde sich dann z.B. der adäquate Partner für einen absolut speziellen Auftrag finden lassen, den man dann ohne Zögern an einen Interessenten weitervermitteln wird.

rainforest-work

Da alle Arbeiten von InGrip-Consulting immer mit absoluter Sorgfalt erledigt werden, gibt die Firma selbstverständlich auf jede Leistung oder Tätigkeit ihrer Berater eine volle Garantie. Diese »Option der kostenlosen Nachkorrektur vor Ort« ist für den Kunden eine Sicherheit bei jedem Auftrag. Bislang musste diese Garantie aber noch nie durch irgendeinen unserer Kunden genutzt werden.

Bei speziellen Fragen oder Wünschen nach mehr Hintergrundinformation wenden Sie sich nun bitte direkt an uns über die Kontakt-Seite der Firma.

ingrip-logo
nach oben