Sie fragen – wir antworten

discussions

Aufgrund der Spezialisierung unserer Firma auf bestimmte Tätigkeitsfelder und Beratungen bitten wir um Verständnis, dass InGrip-Consulting nicht für herkömmliche Schädlingsbekämpfungen in rein privaten Haushalten zur Verfügung steht.

Da kein Auftrag, kein Projekt und keine Anfrage wie die andere ist, können wir hier leider auch keine generellen Handlungsempfehlungen für Problemfälle geben.

Wir möchten Ihnen aber anbieten, uns speziell um Ihre Angelegenheit zu kümmern.
Bitte kontaktieren Sie uns dazu direkt unter:

InGrip-Consulting & Animal Control
Hausburgstrasse 24
D - 10249 Berlin
tel.: +49 (30) 420 21 423
fax.: +49 (30) 420 21 424
e-mail:

Ihr Anliegen wird intern sofort an den geeignetsten Berater weitergeleitet. Er oder sie werden Ihnen umgehend Antwort geben und darin schon ersten Rat bieten. Da einige unserer Berater fast ganzjährig im Ausland tätig sind, ist es oft auch bei Aufträgen außerhalb der BRD oder Europas ohne größeren Aufwand oder Kosten schnell möglich, eine erste Inspektion vor Ort zu arrangieren. So eine Situationseinschätzung ist in jedem Fall notwendig, da erst dann ein gezieltes Angebot gemacht und die Chancen auf Erfolg und Zeitaufwand klar und ehrlich benannt werden können.

Hilfe für bedrohte Arten

klos-gibbon

Artenschutzprojekte, die Probleme mit exotischen, invasiven Tieren haben, aber nicht über die finanziellen Ressourcen verfügen, einen konventionellen Auftrag an uns zu erteilen, haben die Möglichkeit, sich direkt an:
zu wenden und ihre Angelegenheit zu beschreiben.
Im Zuge von eventuell in der Region gerade stattfindenden Arbeiten oder aber bei einer offensichtlichen dringenden Notwendigkeit zu handeln, wird InGrip-Consulting entscheiden, ob Arbeiten eventuell durch die Firma unterstützt werden können, bzw. gar ein kompletter Gratiseinsatz als Hilfsleistung arrangiert werden muss. Kommerziell arbeitende Unternehmen oder Institutionen sind von der Möglichkeit einer Anfrage nach Unterstützung leider ausgeschlossen.

field-team

Bitte beachten Sie, dass InGrip-Consulting keine Geldspenden an Projekte vergibt und keine Finanzierungen für firmenfremde Forschungsarbeiten irgendwelcher Art zur Verfügung stellt. Wir hoffen, Sie haben daher auch Verständnis, dass aufgrund der Fülle der täglichen Arbeit sowie der höchsten Priorität der Interessen unserer Kunden, auf themenfremde Anfragen nach Unterstützung nicht reagiert werden kann.

Impressum

G. Meier
InGrip-Consulting & Animal Control
Hausburgstrasse 24
D - 10249 Berlin
tel.: +49 (30) 420 21 423
fax.: +49 (30) 420 21 424
e-mail:

ingrip-logo
nach oben